Praxis für Coaching
Hans-Jürgen Synold
Diplom-Pädagoge - Systemischer Coach DGfC
Was bedeutet Coaching und was kann es leisten? Coaching ist stets ein individueller und vertrauensvoller Lern- und Entwicklungsprozess, der im Dialog auf Augenhöhe stattfindet. Coaching respektiert die Tatsache, dass Menschen generell wissen, was sie möchten und welcher Weg der Beste für sie ist. Im Coaching lernt der Coachee (Coaching Kunde) seine Verhaltens- und Handlungsmuster wahrzunehmen und findet unter Anleitung des Coachs selbständig und eigenverantwortlich seinen Lösungsweg. Das Coaching ist von hoher Vertraulichkeit, Integrität und ideologischer Unabhängigkeit geprägt. Mein Coaching hat klare Ziele, es orientiert sich an Ihren konkreten Zielen und Bedürfnissen, Fragen und Aufgabenstellungen, die wir zu Beginn erarbeiten und die Sie festlegen und im laufenden Prozess immer wieder aktualisieren. Dadurch wissen wir immer, worum es geht, und der Erfolg meiner Arbeit wird so für Sie messbar: Haben wir Ihr Ziel erreicht oder nicht? Klare Ziele sorgen auch für einen begrenzten zeitlichen Rahmen: Es geht nicht um langwierige Coaching - Prozesse, sondern darum, praktikable Lösungswege zu finden, die es Ihnen erlauben, Ihre persönlichen Ziele aus eigener Kraft zu erreichen. Meine Rolle als Coach Als systemischer Coach präsentiere ich keine Problemlösungen oder Patentrezepte. Vielmehr stehe als persönlicher Begleiter und Prozessgestalter zur Verfügung, um den Coachee (Coaching-Kunden) anzuregen, selbstverantwortlich Lösungen zu entwickeln, die zu seiner Persönlichkeit und seiner beruflichen Situation passen. Ich arbeite systemisch, d.h.: Das soziale Umfeld und die eigene Biografie wird einbezogen Ihr Denken, Handeln und Fühlen steht im Mittelpunkt Ressourcen und Stärken stehen im Mittelpunkt Jedes Problem hat einen Sinn Lösungen finden und erfinden, statt Probleme zu durchwühlen Die eigenen Kräfte zur Lösung nutzen Ich beziehe kreative Methoden ein Den richtigen Coach für sich zu finden ist nicht immer so einfach. Ob ich der Richtige für Sie bin können wir nur in einem persönlichen Gespräch herausfinden. Bevor Sie sich zu einer Zusammenarbeit mit mir entscheiden, findet ein etwa 60-minütiges, kostenfreies Erstgespräch statt. In dieser Sitzung werden wir gemeinsam Ihre persönlichen Ziele entwickeln und formulieren. Diese Ziele sind der Grundstein meiner Arbeit mit Ihnen. Anhand Ihrer klar formulierten Anliegen werde ich Ihnen einen Vorschlag machen, wie Sie mit meiner Hilfe Ihre Ziele erreichen können. Zu diesem Vorschlag gehört bereits ein klarer Zeit- und Kostenplan. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie mein Angebot annehmen und mit mir zusammenarbeiten möchten oder nicht. Ziele und Lösungen im Coaching Ich helfe Ihnen dabei, geeignete Lösungswege zu finden, dabei gehe ich davon, dass Sie bereits über alle Fähigkeiten und Ressourcen verfügen, die Sie zur Lösung ihres Anliegens benötigt. Dafür ist es wichtig, dass Sie die Ziele, die Sie erreichen möchten, nennen und festlegen. Ich unterstütze Sie bei der Formulierung Ihrer Ziele und begleite Sie bei der der Entwicklung geeigneter Handlungsmöglichkeiten, um diese Ziele zu erreichen. Ich bevorzuge Methoden mit kreativen Inhalten und einen nicht zu unterschätzenden Anteil an Humor. Die Wahl der Methode liegt bei Ihnen; Sie merken, was Ihnen liegt und was nicht. Unsere gemeinsame Arbeit ist dann beendet, wenn Sie Ihre Ziele erreicht haben. Dazu biete ich hilfreiche Methoden an wie z.B. ziel- und lösungsorientertes Vorgehen es geht immer um Ihre Ziele und das, was Sie tun können, im Coaching orientieren wir uns am Hier und Jetzt Ausnahmenfokussierung Konzentration auf die Bereiche, wo es bereits gut läuft Rollenspiel Konfliktsituation darstellen und verändern Kreative Methoden einfache und wirkungsvolle Methoden, um leichter über Gefühle sprechen zu können und Empfindungen auszudrücken Ressourcenarbeit eigene Fähigkeiten und Stärken erkennen, nutzen und fördern Fähigkeitstransfer aus unterschiedlichen Kontexten bereits vorhandene Fähigkeiten erkennen und nutzen
      
Honorare Bitte beachten Sie, dass meine Coaching - Praxis eine private Beratungspraxis ist. Der Kunde ist also Selbstzahler. Informationen zum Coaching - Honorar gebe ich Ihnen gerne auf Anfrage. Die Abrechnung erfolgt auf Basis des Zeitaufwands in Stunden- oder Tagessätzen. Die Basiseinheit einer Coaching - Sitzung ist 60 Minuten. Das Honorar bei Unternehmen als Auftraggeber richtet sich nach Art und Umfang des Coaching. Coaching-Gespräche sind auch als Fünfer – oder Zehner – Block buchbar, wenn Sie über einen längeren Zeitraum von mir, z. B. in einem persönlichen Veränderungsprozess, begleitet werden möchten.
Hinweis: Meine Arbeitsweise beinhaltet keinerlei Diagnosen, Therapien oder Behandlungen im medizinischen, psychotherapeutischen oder physiotherapeutischen Sinne, ebenso wenig Heilkunde im gesetzlichen Sinne. Coaching ersetzt keine ärztliche, psychotherapeutische oder physiotherapeutische Behandlung
Praxis für Coaching | Dipl.Päd. Hans-Jürgen Synold 2020
Praxis für Coaching
Diplom-Pädagoge - Systemischer Coach DGfC
Hans-Jürgen Synold
Praxis für Coaching | Dipl.Päd. Hans-Jürgen Synold 2020
Was bedeutet Coaching und was kann es leisten? Coaching ist stets ein individueller und vertrauensvoller Lern- und Entwicklungsprozess, der im Dialog auf Augenhöhe stattfindet. Coaching respektiert die Tatsache, dass Menschen generell wissen, was sie möchten und welcher Weg der Beste für sie ist. Im Coaching lernt der Coachee (Coaching Kunde) seine Verhaltens- und Handlungsmuster wahrzunehmen und findet unter Anleitung des Coachs selbständig und eigenverantwortlich seinen Lösungsweg. Das Coaching ist von hoher Vertraulichkeit, Integrität und ideologischer Unabhängigkeit geprägt. Mein Coaching hat klare Ziele, es orientiert sich an Ihren konkreten Zielen und Bedürfnissen, Fragen und Aufgabenstellungen, die wir zu Beginn erarbeiten und die Sie festlegen und im laufenden Prozess immer wieder aktualisieren. Dadurch wissen wir immer, worum es geht, und der Erfolg meiner Arbeit wird so für Sie messbar: Haben wir Ihr Ziel erreicht oder nicht? Klare Ziele sorgen auch für einen begrenzten zeitlichen Rahmen: Es geht nicht um langwierige Coaching - Prozesse, sondern darum, praktikable Lösungswege zu finden, die es Ihnen erlauben, Ihre persönlichen Ziele aus eigener Kraft zu erreichen. Meine Rolle als Coach Als systemischer Coach präsentiere ich keine Problemlösungen oder Patentrezepte. Vielmehr stehe als persönlicher Begleiter und Prozessgestalter zur Verfügung, um den Coachee (Coaching-Kunden) anzuregen, selbstverantwortlich Lösungen zu entwickeln, die zu seiner Persönlichkeit und seiner beruflichen Situation passen. Ich arbeite systemisch, d.h.: Das soziale Umfeld und die eigene Biografie wird einbezogen Ihr Denken, Handeln und Fühlen steht im Mittelpunkt Ressourcen und Stärken stehen im Mittelpunkt Jedes Problem hat einen Sinn Lösungen finden und erfinden, statt Probleme zu durchwühlen Die eigenen Kräfte zur Lösung nutzen Ich beziehe kreative Methoden ein Den richtigen Coach für sich zu finden ist nicht immer so einfach. Ob ich der Richtige für Sie bin können wir nur in einem persönlichen Gespräch herausfinden. Bevor Sie sich zu einer Zusammenarbeit mit mir entscheiden, findet ein etwa 60-minütiges, kostenfreies Erstgespräch statt. In dieser Sitzung werden wir gemeinsam Ihre persönlichen Ziele entwickeln und formulieren. Diese Ziele sind der Grundstein meiner Arbeit mit Ihnen: Anhand Ihrer klar formulierten Anliegen werde ich Ihnen einen Vorschlag machen, wie Sie mit meiner Hilfe Ihre Ziele erreichen können. Zu diesem Vorschlag gehört bereits ein klarer Zeit- und Kostenplan. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie mein Angebot annehmen und mit mir zusammenarbeiten möchten oder nicht. Ziele und Lösungen im Coaching Ich helfe Ihnen dabei, geeignete Lösungswege zu finden, dabei gehe ich davon, dass Sie bereits über alle Fähigkeiten und Ressourcen verfügen, die Sie zur Lösung ihres Anliegens benötigt. Dafür ist es wichtig, dass Sie die Ziele, die Sie erreichen möchten, nennen und festlegen. Ich unterstütze Sie bei der Formulierung Ihrer Ziele und begleite Sie bei der der Entwicklung geeigneter Handlungsmöglichkeiten, um diese Ziele zu erreichen. Ich bevorzuge Methoden mit kreativen Inhalten und einen nicht zu unterschätzenden Anteil an Humor. Die Wahl der Methode liegt bei Ihnen; Sie merken, was Ihnen liegt und was nicht. Unsere gemeinsame Arbeit ist dann beendet, wenn Sie Ihre Ziele erreicht haben. Dazu biete ich hilfreiche Methoden an wie z.B.: ziel- und lösungsorientertes Vorgehen es geht immer um Ihre Ziele und das, was Sie tun können, im Coaching orientieren wir uns am Hier und Jetzt Ausnahmenfokussierung Konzentration auf die Bereiche, wo es bereits gut läuft Rollenspiel Konfliktsituation darstellen und verändern Kreative Methoden einfache und wirkungsvolle Methoden, um leichter über Gefühle sprechen zu können und Empfindungen auszudrücken Ressourcenarbeit eigene Fähigkeiten und Stärken erkennen, nutzen und fördern Fähigkeitstransfer aus unterschiedlichen Kontexten bereits vorhandene Fähigkeiten erkennen und nutzen.
      
Honorare Bitte beachten Sie, dass meine Coaching - Praxis eine private Beratungspraxis ist. Der Kunde ist also Selbstzahler. Informationen zum Coaching - Honorar gebe ich Ihnen gerne auf Anfrage. Die Abrechnung erfolgt auf Basis des Zeitaufwands in Stunden- oder Tagessätzen. Die Basiseinheit einer Coaching - Sitzung ist 60 Minuten. Das Honorar bei Unternehmen als Auftraggeber richtet sich nach Art und Umfang des Coaching. Coaching-Gespräche sind auch als Fünfer – oder Zehner – Block buchbar, wenn Sie über einen längeren Zeitraum von mir, z. B. in einem persönlichen Veränderungsprozess, begleitet werden möchten.
Hinweis: Meine Arbeitsweise beinhaltet keinerlei Diagnosen, Therapien oder Behandlungen im medizinischen, psychotherapeutischen oder physiotherapeutischen Sinne, ebenso wenig Heilkunde im gesetzlichen Sinne. Coaching ersetzt keine ärztliche, psychotherapeutische oder physiotherapeutische Behandlung.